27.11.01 08:46 Uhr
 5
 

arxes: Gesamtumsatz sinkt um 17 Prozent

In einem weiterhin schwachen IT-Markt reduzierte sich der Umsatz der arxes Information Design AG im ersten Quartal 2001/02 von 65,6 Mio. Euro im Vorjahr um 17 Prozent auf 54,5 Mio. Euro.

Das operative Ergebnis (EBITA) betrug -1,57 Mio. Euro nach 0,16 Mio. Euro im Vorjahr. Hiermit wurde das Plan-EBITA jedoch erreicht.

Die Investitionszurückhaltung gerade der Großkunden wird das Produktgeschäft auch im laufenden Quartal belasten, ein starkes Jahresendgeschäft ist nicht zu erwarten. Das operative Ergebnis wird deswegen im zweiten Quartal noch leicht negativ bleiben (Plan: +0,1 Mio. Euro). Dem Jahr 2002 sieht man positiv entgegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?