26.11.01 20:18 Uhr
 16
 

Versteigerung: Berühmte Gedichtsammlung "Alcools" brachte 21.000 Mark

Rund 21.000 Mark kamen bei einer Versteigerung der bekannten Gedichtsammlung 'Alcools' heraus. Der geheime Bieter ersteigerte die Sammlung von Gedichten per Telefon-Gebot.

Die von dem französischen Lyriker Guillaume Apollinaire geschriebenen Gedichte stammen aus dem Jahr 1913 und waren sogar handsigniert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Versteigerung
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Student beendet US-Elite-Uni Harvard mit Rap-Album als Abschlussarbeit
Jack White macht aus "White Stripes"-Song ein Kinderbuch
Solidaritätslesung: Jan Böhmermann trägt Briefe von inhaftiertem Deniz Yücel vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Identität des Manchester Attentäters genannt: 22-Jähriger libyscher Herkunft
NRW: Umstrittene Englisch-Prüfung mit nuschelndem Prinz Harry zurückgezogen
Südkoreas Militär schießt "UFO" aus Nordkorea ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?