26.11.01 18:52 Uhr
 121
 

Weltrekord im Piercing: 171 Löcher an einem Tag

Ein 21-jähriger Student aus den USA hat nach eigenen Angaben den Weltrekord im Piercen aufgestellt.
Er ließ sich an einem Tag 171 Piercings verpassen und hat somit die alte Rekordmarke von 102 Stück um Weiten geschlagen.

Zehn Piercings wurden ihm am Schlüsselbein gestochen, die restlichen 161 wurden am Arm festgetackert.
Jetzt wartet er auf einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tag, Weltrekord, Loch, Piercing
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück
Studie: Flüchtlinge sehnen sich nach Arbeit und Freunden in Deutschland
Experten: Vorzeitig weihnachtlich zu dekorieren macht glücklich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?