26.11.01 18:23 Uhr
 936
 

Wunder von Ärzten bestätigt - Heiligsprechung Pater Pios?

Pater Pio (Kapuziner +1969) könnte schon bald heilig gesprochen werden. Das dafür notwendige Wunder wurde nun von einer fünfköpfigen Ärztekommission bestätigt.

Ein 8-jähriger Junge mit schwerer Meningitis, bereits im Koma, wurde nach einigen Gebeten in den ehemaligen Räumlichkeiten des Kapuzinerpaters augenblicklich und völlig gesund. Eine natürliche Erklärung dafür, so die Ärzte, gebe es nicht.

Als mögliche Termine für die Heiligsprechung werden der 22. oder 23. September 2002 gehandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: baronius
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Arzt, Wunder, Wunde
Quelle: www.kath.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?