26.11.01 16:46 Uhr
 40
 

Die USA hat es offiziell bekannt gegeben - Amerika steckt in Rezession

Viele Experten hatten schon in den letzten Wochen, wenn nicht sogar Monaten darüber spekuliert, wie es mit der Wirtschaft auf der Welt, und ganz besonders der Wirtschaft in den Vereinigten Staaten aussieht, und nun ist es offiziell.

Die amerikanische Regierung gab heute bekannt, dass die Vereinigten Staaten von Amerika in einer Rezession sind. Diese Aussage machte heute das Wirtschaftsforschungsinstitut - National Bureau of Economic Research (NBER).

Rezession bedeutet, dass die Wirtschaft in diesem Land immer kleiner wird, oder auch schrumpft, und dass ist im Falle der USA schon seit längerem der Fall, um es genau zu sagen seit März 2001.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Amerika, Rezession
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?