26.11.01 15:48 Uhr
 594
 

Mit thailändischen Münzen Euro-Automaten betrügen

Europäische Automatenhersteller sind beunruhigt, denn jetzt wurde bekannt, dass sich mit thailändischen 10-Baht-Münzen die neuen Euro-Automaten überlisten lassen.

Die thailändische Münze im Wert von nur 0,25 Euro wird dabei anstelle einer 2-Euro-Münze akzeptiert.

Die Unterschiede in Durchmesser, Gewicht aber auch Legierung sind so minimal, dass man die Parameter zur Euroerkennung so eng wählen müsste, dass auch viele gültige Münzen nicht mehr erkannt werden würden. Es werde aber am Problem gearbeitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: orakinokel
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Münze, Automat
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: So steigert man die Reichweite einer Webseite
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?