26.11.01 15:06 Uhr
 120
 

Trotz Krebsgefahr - EU erlässt kein Verbot bei Spielzeug mit PVC

Wie der heute in Brüssel ansässige Ministerrat der EU beschlossen hat, gibt es kein generelles Verbot für Spielzeug, bei dem sogenannte 'Weichmacher' also PVC verwendet werden.

Ausgenommen sind z.B. Beißringe und anderes Spielzeug, das von Kindern in den Mund genommen wird. Deutschland hatte sich in letzter Zeit für eine Liste mit Spielzeug ohne PVC eingesetzt.


WebReporter: Marcel Simmer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Spiel, EU, Verbot, Krebs, Spielzeug
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-AfD-Chefin Frauke Petry gegen Neuwahlen: Dabei könnte sie Mandat verlieren
FDP-Chef verteidigt Jamaika-Aus: Er sollte "nützlichen Idioten" spielen
NRW: Schwarz-Gelbe Koalition schafft Bus- und Bahnticket für Bedürftige ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC-Köln-Fan zeigt Video-Schiedsrichter Tobias Welz an
USA: Ehemaliger nordkoreanischer Häftling auf mysteriöse Weise gestorben
Schweiz: Islamrat-Funktionärin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?