26.11.01 14:40 Uhr
 132
 

Infineon äußert sich zum Preisanstieg für DRAM

Der Infineon-Chef Ulrich Schumacher hat sich heute zur Preisentwicklung von DRAM-Chips geäußert. Er sagte, dass es sich nicht um einen Anstieg in der Nachfrage handelt.

Seiner Meinung nach sind die höheren Preise ein Resultat einer Preispolitik eines koreanischen Chipherstellers.

Infineon und weitere Chiphersteller wollen sich gegen Notverkäufe von Unternehmen wie Hynix zukünftig wehren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChangeR
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Infineon, Preisanstieg
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!