26.11.01 09:07 Uhr
 15
 

IPC ARCHTEC: Rekordquartal, positiver Ausblick

Der IT-Marketing-Dienstleister IPC ARCHTEC AG kann durch ein Rekordquartal sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis in den ersten neun Monaten 2001 kräftig und profitabel wachsen.

Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 48,61 Prozent von 380,4 Mio. DM auf 565,3 Mio. DM und lag damit am oberen Ende der eigenen Planungen. Das Betriebsergebnis (EBIT) verbesserte sich um 69,8 Prozent auf 28,47 Mio. DM. Der Periodenüberschuss kletterte überproportional um 100,08 Prozent auf 19,49 Mio. DM. Der Gewinn pro Aktie betrug demnach 3,91 DM (DVFA SG/EPS: 3,38 DM).

Im dritten Quartal konnte der Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 89,68 Prozent, das EBIT um 148,38 Prozent und der Quartalsüberschuss um 192,48 Prozent gesteigert werden. Somit lag Umsatz und Ergebnis weit über den Erwartungen der Analysten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rekord, Ausblick
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?