26.11.01 09:07 Uhr
 15
 

IPC ARCHTEC: Rekordquartal, positiver Ausblick

Der IT-Marketing-Dienstleister IPC ARCHTEC AG kann durch ein Rekordquartal sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis in den ersten neun Monaten 2001 kräftig und profitabel wachsen.

Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 48,61 Prozent von 380,4 Mio. DM auf 565,3 Mio. DM und lag damit am oberen Ende der eigenen Planungen. Das Betriebsergebnis (EBIT) verbesserte sich um 69,8 Prozent auf 28,47 Mio. DM. Der Periodenüberschuss kletterte überproportional um 100,08 Prozent auf 19,49 Mio. DM. Der Gewinn pro Aktie betrug demnach 3,91 DM (DVFA SG/EPS: 3,38 DM).

Im dritten Quartal konnte der Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 89,68 Prozent, das EBIT um 148,38 Prozent und der Quartalsüberschuss um 192,48 Prozent gesteigert werden. Somit lag Umsatz und Ergebnis weit über den Erwartungen der Analysten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rekord, Ausblick
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr
American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: 15 Todesurteile für mutmaßliche Iran-Spione
Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"
Leiche lag ein Jahr in Kölner Wohnung: Verwandte zahlen Beerdigung nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?