26.11.01 01:02 Uhr
 74
 

Zeitvertreib: Frau bekam Kind, er brach währenddessen Auto auf

Ein 21jähriger Mann aus Lousiana lieferte seine hochschwangere Frau im Krankenhaus ab. Kurz darauf wurde er gefilmt, als er auf dem Krankenhausparkplatz ein Auto aufbrach.

Polizisten beobachteten seinen 'Zeitvertreib' und verhafteten ihn vor dem Endbindungsheim.
Ein Polizist meinte zu diesem Vorfall, dass werdende Väter normalerweise im Rauchereck zu finden sind. Dieser bevorzugte wohl als Ablenkung Autoradios zu stehlen.


WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Auto, Kind
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Baggerfahrer stößt auf Sportplatz auf gigantisches Hakenkreuz
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Bis 2020 sollen 40.000 Flüchtlinge an deutschen Unis eingeschrieben sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?