25.11.01 22:50 Uhr
 140
 

Belgien verklagt Schweiz auf 1 Milliarde Euro

Wie news.ch mitteilt, will der Staat Belgien und die Fluggesellschaft Sabena die Swissair - und somit die Schweiz - auf 1 Milliarde Euro verklagen.

Die Swissair habe vertragliche Fehler begangen, so Rik Daems, der belgische Minister für Öffentliche Unternehmen. Swissair hätte zwischen Januar und August dieses Jahres Verpflichtungen nicht eingehalten.

Da die Swissair zur Mehrheit dem Bundesstaat Schweiz gehört, muss wohl die Bundeskasse dafür aufkommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schindu
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Schweiz, Milliarde, Belgien
Quelle: www.news.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon: Hohe Investitionskosten führen zu Gewinneinbruch bei hohem Umsatz
Auch Bosch war in die geheimen Absprachen der deutschen Autobauer involviert
Niederländische Bahn spricht Fahrgäste nicht mehr mit "Damen und Herren" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rennradfahrer Dan Martin fuhr mit zwei gebrochenen Wirbel die Tour de France
Sky Deutschland verzeichnet Nutzerrekord
Kaperskys Virenscanner ist demnächst umsonst zu haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?