25.11.01 19:01 Uhr
 2.289
 

Formel 1: F2002 wird komplett anders aussehen

Laut Aussagen des Ferrari Chefdesigners Rory Byrne wird der neue F2002 ein komplett neues Design bekommen.

Dies soll mit der neuen Motor/Getriebeeinheit zusammenhängen. Die Aerodynamik des Wagens soll dieser angepasst werden. Somit bekommt der Bolide eine neue Form.

Allerdings wird der F2002 erst am 1. Februar der Öffentlichkeit vorgestellt. Somit ist ein Saisonstart mit ihm nicht wahrscheinlich.


ANZEIGE  
WebReporter: SecuriTY
Quelle: www.f1welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?