25.11.01 18:31 Uhr
 40
 

US-Forscher klonen menschlichen Embryo

Berichten zufolge hat ein amerikanisches Unternehmen erstmals ein menschliches Embryo geklont.

Ziel der Forscher sei es, Stammzellen herzustellen, mit deren Hilfe man Krankheiten besser therapieren kann.

Optimismus auch bei Mary Ann Liebert vom Magazin 'E-Biomed': 'Das ist ein Meilenstein für das therapeutische Klonen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: $chinge
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Forscher
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?