25.11.01 15:28 Uhr
 11
 

BASF AG: Gesamtkapitalrendite bestimmt die Höhe der Prämie für 2001

Der Ludwigshafener Chemiekonzern BASF AG geht in ein schwieriges Jahr 2002. Bereits die letzten Pressemeldungen bestätigen das.

Zur Zeit finden die Verhandlungen für die Erfolgsprämie des Jahres 2001 zwischen der Arbeitnehmervertretung und der Geschäftsleitung des Unternehmens statt, die im Mai nächsten Jahres ausgezahlt werden soll.

Für die BASF gilt die Gesamtkapitalrendite des Jahres 2001 als Basis für den freiwilligen Bonus. Tariflich festgeschrieben ist eine Auszahlung Ende November in Höhe von 95 Prozent des durchschnittlichen Monatsgehaltes in Brutto.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timon2001
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: 2001, Höhe, Prämie
Quelle: www.ron.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weißes Haus schließt Medien bei Fragerunde aus
Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?