25.11.01 14:49 Uhr
 6.484
 

Melanie Thornton hat Flugzeugabsturz doch nicht überlebt

Wie bereits bekannt ist gestern Abend eine CrossAir-Maschine auf dem Flug Richtung Zürich abgestürzt. An Bord sollen sich 33 Personen befunden haben. Man geht zur Zeit von 24 Toten und neun Überlebenden aus.

An Bord des Flugzeugs war auch US-Popstar Melanie Thornton. Sie wurde als Mitglied von LaBouche bekannt und war seit einem Jahr auch als Solokünstlerin erfolgreich. Entgegen bisherigen Berichten meldet der SAT.1 Text jetzt:

Melanie Thornton hat den Absturz nicht überlebt. Sie ist eins der 24 Todesopfer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mettmanner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Flugzeug, Flugzeugabsturz
Quelle: dwdl.de