25.11.01 13:54 Uhr
 88
 

Englisch-Unterricht wohl bald ab der 1. Klasse

Unter Berufung auf die Bund-Länder-Kommission 'Forum Bildung' berichtet der 'Focus', dass die Bildungsminister eine umfangreiche Bildungsreform in Deutschland planen.

So sagte Bundesministerin Bulmahn, dass der Fremdsprachenunterricht, besonders in Englisch, künftig bereits ab der ersten Klasse der Grundschule in den Lehrplan aufgenommen werden sollte.

Weiterhin stand auch die Ganztagsschule zur Diskussion, die nach Ansicht der Bildungsministerin flächendeckend eingeführt werden sollte, wobei die Nachmittagsbetreuung aber weitgehend freiwillig bleiben würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Oktopus
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Klasse, Unterricht, Englisch
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?