25.11.01 13:27 Uhr
 741
 

Grüne empört über Gurken-Artikel der taz

Die Grünen zeigten sich empört über den Artikel, der am Samstag in der taz erschien, in dem die Grünen-Chefin Claudia Roth als 'Gurke des Jahres' betitelt wurde (Shortnews berichtete bereits).

Der Grünen-Bundesgeschäftsführer bezeichnete diese Äußerung als 'unter aller Kritik'.

Joschka Fischer konnte dem ganzen noch etwas positives abgewinnen: '«Wenn 'taz', die Springer-Presse und das 'Neue Deutschland' uns tot schreiben wollen, dann müssen wir doch etwas richtig gemacht haben.»


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Die Grünen, Artikel, taz, Gurke
Quelle: www.chart-radio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?