25.11.01 12:39 Uhr
 3
 

Antonio Banderas: Vom Priesterwunsch zum Schauspieler

Der Filmstar Antonio Banderas hat in einem Interview mitgeteilt, dass er beinahe Priester geworden wäre, da sich seine Eltern diesen Beruf von Antonio gerne gewünscht hätten.

In jungen Jahren wollte er Feuerwehrmann, Veterinär oder Stierkämpfer werden und lehnte die von seinen Eltern für sich zugestandene Rolle des Priesters ab.

Seine Berufswünsche haben sich im Alter von 15 Jahren jedoch in eine andere Richtung entwickelt, da er zu diesem Zeitpunkt den Film und danach eine Bühnenversion des Musicals 'Hair' sah. Von nun an wollte er nur noch Schauspieler werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky