25.11.01 12:37 Uhr
 52
 

Kunde meckert über Haarschnitt - Frisör schneidet ihm Stück vom Ohr ab

Nach Meldungen der Zeitung 'Achbar Nouakchott' hat ein Frisör in Mauretanien seinem Kunden ein Stück seines Ohres abgeschnitten.

Zu dem Vorfall war es gekommen, weil der Kunde den Frisör, der in Eile war, immer wieder wegen des neuen Haarschnitts kritisierte und ständig eine Nachbesserung verlangte.

Als der Geschädigte den Vorfall bei der Polizei melden wollte, sagte man ihm, dass er die Sache mit dem Frisör selbst regeln soll, da die beiden miteinander verwandt sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kunde, Stück, Ohr
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?