25.11.01 09:21 Uhr
 5.366
 

Raubkopien von Harry Potter

Immer mehr Raubkopien des neuen Harry Potter Films auf CD sind in den Straßen von Hong Kong erhältlich, obwohl der Film dort frühestens am 12. Dezember anläuft.

Sie sind für rund 8 DM erhältlich - ein Bruchteil von dem, was ein Kinobesucher zahlen müsste.

Obwohl schon mit zahlreichen Razzien gegen die Raubkopierer vorgegangen wurde, ist das Problem immer noch nicht gelöst worden. Oft sind die Kopien sogar erhältlich, bevor der Film überhaupt in die Kinos gekommen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Harry Potter, Raubkopie
Quelle: dailynews.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um
London: "Harry Potter"-Theaterstück wird neun Mal prämiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um
London: "Harry Potter"-Theaterstück wird neun Mal prämiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?