25.11.01 07:07 Uhr
 170
 

TFT-Fernseher bei Vobis

Ab kommender Woche bietet der Computerhändler Vobis einen TFT-Fernseher an. Der Käufer kann sich nach dem Kauf über eine 38cm Bilddiagonale, einen Video- und einen S-VHS-Eingang freuen.

Zur Ausstattung gehört weiterhin eine Vorrichtung, mit der man den nur 17 cm tiefen Fernseher an die Wand montieren kann.

Der Fernseher, welcher auch als Monitor für den PC verwendet werden kann, kommt unter dem Label 'Yakumo' auf den Markt und wird 1799 DM kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maver1ck
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fernseher
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mithäftlinge boten Fotos von Uli Hoeneß zum Verkauf an
Michael Schumachers Ex-Manager kritisiert Familie: "Sagen nicht volle Wahrheit"
Heimliche Hochzeit: Wolfgang Joop gab langjährigem Lebenspartner das Jawort



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: 84 Prozent der Deutschen schätzen Donald Trump als ungeeignet ein
Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
"Schämt Ihr Euch nicht?": Polizei stellt auf Facebook Gaffer an den Pranger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?