25.11.01 00:54 Uhr
 192
 

US-Diplomat: Taliban haben ABC-Waffen

In einem BILD-Interview bestätigt US-Diplomat Richard Butler, dass die Taliban im Besitz von chemischen und biologischen Waffen seien. Den Besitz von atomaren Waffen wolle er aber nicht ausschließen.

Desweiteren kritisierte die Vorgehensweise des Westens: 'Der Person Osama bin Laden wird viel zu viel Bedeutung beigemessen. Selbst wenn er morgen getötet würde, wäre das noch lange nicht das Ende seiner Terrororganisation Al-Kaida'

Er gab Spekulationen um einen US-Angriff gegen den Irak neuen Zündstoff: 'Wenn der „Krieg gegen den Terrorismus“ gemäß der Bush-Doktrin weiter verfolgt werden soll, wäre der nächste Kandidat Irak'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: $chinge
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Waffe, Taliban, Diplomat, ABC
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Gericht spricht Geert Wilders schuldig - aber keine Strafe
Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen
Bayern beschließt nach 16-stündiger Debatte kontroverses Integrationsgesetz



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns
Nigeria: Bei Selbstmordattentat zweier Schülerinnen sterben 30 Menschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?