25.11.01 00:33 Uhr
 104
 

Absturz der Crossair-Maschine: Mindenstens ein Toter

Wie ShortNews bereits berichtete, stürzte um 22:08 in Zürich eine Crossair-Maschine mit 38 Insassen ab.

Wie die Kantonspolizei Zürich jetzt bestätigt, gibt es mindestens einen Toten.

Die Rettungsarbeiten gehen jedoch weiter. Man hofft, dass es möglicht wenig Tote gibt. Weitere Infos folgen im Schweizer Fernsehen bzw. auf n-tv.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schindu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Absturz, Toter, Maschine, Minden
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN