24.11.01 23:19 Uhr
 24
 

Promille, Radfahrer, Inlineskater und ein schnelles Gesetz

Manchmal hat man so das Gefühl, dass die Zeit bei den Behörden in Österreich still steht. Jahrelang gilt schon 0,5 Promille am Steuer - und das maximal. Bei Radfahrern und Inlineskatern gilt allerdings noch immer 0,8 Promille.

Kurios ist, dass dieses Gesetz mit den 0,5 Promille für Kraftfahrzeuge gilt, aber nicht für Radfahrer und Inlineskater, da diese ja mit Muskelkraft betrieben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: löwenzahn
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Promi, Gesetz, Promille, Radfahrer
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?