24.11.01 23:16 Uhr
 31
 

ICE-Strecke: Schon wieder Arbeiter verunglückt

In Bad Honnef sind zwei Arbeiter, die an einer Brücke gearbeitet hatten, von einer Hebebühne gefallen und überlebten schwerverletzt. Sie arbeiteten an den Oberleitungen, als plötzlich die Hebebühne umstürzte.

Ortwien K. und Markus S. schweben zur Zeit in Lebensgefahr, beide wurden umgehend in ein Krankenhaus gebracht. Was das Unglück auslöste ist noch nicht geklärt, technisches Versagen kann nicht ausgeschlossen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sylviakassel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Arbeit, Arbeiter, ICE, Strecke
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher nimmt seine Tochter in Umkleidekabine
Fall Tugce: Sanel M. wehrt sich gegen seine Abschiebung
Braunschweig: Mitarbeiterin zeigte 300 Asyl-Sozialbetrüger an - Entlassung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Hitler und Fritzl: Deutsche stehen extrem auf Kindersex
Deutscher nimmt seine Tochter in Umkleidekabine