24.11.01 21:04 Uhr
 379
 

Hautkrankheiten wegen Sport

Laut einer Studie von Hautarzt Joachim Dissemond leiden Sportler, die synthetische Kleidung beim Sport tragen, oft unter Hauterkrankungen. Zum Beispiel Jogger klagen oft über gerötete Brustwarzen, sogenannte Jogger Nipples.

Auch Schwimmer haben ihre Probleme. Nach einem ausgiebigen Wasseraufenthalt muss man mit starkem Schwitzen rechnen, auch mit einer Art Akne ist zu rechnen, da die Haut nach einem langen Wasseraufenthalt mehr Talg produziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: löwenzahn
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sport
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung
Transfusionen: Blut von Männern führt zu weit weniger Komplikationen
Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?