24.11.01 18:30 Uhr
 38
 

Taliban: Kurz vor dem Fall

Einem aktuellen Bericht der Agence France Press zufolge stehen die Taliban in Kundus kurz vor der endgültigen Aufgabe. So hätten sich bereits 2000 der etwa 10000 Krieger, welche allesamt immer versicherten, nie aufzugeben, nun doch ergeben.

Das seien wohl in erster Linie afghanische Kämpfer, die jetzt ihre Niederlage einsahen. Sie bekommen bis zum Ultimatumsende am morgigen Sonntag freie Rückzugsmöglichkeit in ihre Heimatstadt zugebilligt.

Die bezahlten oder ausländischen Söldner dagegen würden von der Nordallianz als Gefangene behandelt und nach Überprüfung ihrer Herkunft an die jeweiligen Heimatländer ausgeliefert.
Die USA käme ebenfalls als Auslieferungsland in Frage.


WebReporter: luckybull
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Fall, Taliban
Quelle: dw-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?