24.11.01 17:59 Uhr
 40
 

Schlächter stirbt durch selbst gebaute Vorrichtung

Bei einer traditionell zur Vorweihnachtszeit durchgeführten Schweine-Schlachtung in dem ungarischen Dorf Darvaspuszta sind Berichten der Nachrichtenagentur MTI zufolge der Schlächter sowie der Besitzer des Schweins ums Leben gekommen.

So versuchte der Schlächter, das Tier mit einem selbst gebauten Elektroschocker zu töten und wurde dabei selbst das Opfer seiner Vorrichtung. Der Schweinebesitzer starb kurz darauf an einem durch Schockzustand hervorgerufenen Herzversagen.

Unterdessen ist das Schicksal des Schweins ungeklärt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timjonas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schlächter
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?