24.11.01 14:49 Uhr
 4.126
 

Hoffnung für Bin Laden: Erreicht er Mekka, kann ihm niemand etwas

Die Suche nach Osama Bin Laden geht auf Hochtouren weiter. Mit modernstem technischem Gerät suchen die USA nach dem Terroristenführer.

Man gibt sich optimistisch. Nach Schätzungen der Amerikaner soll er noch in diesem Jahr gefasst werden. Man vermutet ihn in der Nähe der Grenze zu Pakistan.

Einen Ausweg hat Bin Laden allerdings noch. Sollte er auf einer Pilgerfahrt Mekka erreichen, dürfte er von Saudi-Arabien nicht ausgeliefert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Laden, Hoffnung, Mekka
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Donald Trumps Golfklubs hängen gefälschte Time-Magazines mit ihm auf Cover
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Novak Djokovic bietet finanziell angeschlagenem Boris Becker Hilfe an
Zahl der Hautkrebs-Fälle in Deutschland steigt an
Blauflügelamazone: Neue Papageienart in Mexiko entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?