24.11.01 14:12 Uhr
 230
 

Erster Computer, der gesprochene Worte besser versteht als jeder Mensch

Forscher der University of Southern California arbeiten derzeit an einem 'Hör-Rechner', der die Worte der Benutzer besser versteht als jeder Mensch. Er arbeitet mit Computerchips, die zu einem neuralen Netz (künstlichen Gehirn) verbunden wurden.

Dabei wurden die Silizium-Neuronen mit Arbeitsrythmen ausgestattet, des weiteren hat er ein Gepür für die Ankunftszeiten der Signale, wie es auch beim menschlichen Gehirn der Fall ist.

Durch diese Technik wird beispielsweise der Klick auf einen Link im Internet überflüssig, da man seinen Befehl dem Computer einfach mit Worten mitteilt.


WebReporter: TheBigBrain
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mensch, Computer, Wort
Quelle: www.ntv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Webseite "facebookjailed.com" deckt Sexismus bei Facebook auf
Neues Google-Projekt: Krabben-Streetview



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Benjamin Netanyahu fordert von EU Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?