24.11.01 13:42 Uhr
 25
 

Rosicky-Einsatz gegen Lautern fraglich

Für das Spitzenspiel gegen den 1.FC Kaiserslautern ist der Einsatz des Dortmunder Spielmachers Thomas Rosicky weiter fraglich.

Nach einem Muskelfaserriß in der Wade räumt ihm Trainer Matthias Sammer lediglich 'minimale Chancen' auf einen Einsatz ein. Gegen Kopenhagen konnte Rosicky zur Verwunderung aller schon leichtes Lauftraining mit der Mannschaft absolvieren.

Dagegen können der international gesperrte Ewerthon, der an einem 'Pferdekuss' laborierende Jan Koller und Jörg Heinrich die Mannschaft wieder unterstützen.


WebReporter: $chinge
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Einsatz
Quelle: www.teamtalk.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Videospiele für Amokläufe an Schulen mitverantwortlich
Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?