24.11.01 13:21 Uhr
 18
 

Nach Rot-Grünem Wahlsieg wird Rentenerhöhung kommen

Bis zur Wahl im Jahr 2002 wird die Bundesregierung entgegen den öffentlich gemachten Planungen die Rentenbeiträge erhöhen müssen.

Der Sozialbeirat der Bundesregierung rechnet demnach mit einer Erhöhung schon im Jahr direkt nach der Wahl von derzeit 19,1 Prozent auf 19,2 Prozent.

In Folge der Studie kam vom Arbeitsministerium ein absolutes Dementie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Die Grünen, Rente
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?