24.11.01 12:12 Uhr
 16
 

Paul McCartney zieht als erster in britische Pop-Ruhmeshalle ein

Eine hohe Auszeichnung erwartet den Ex-Beatle Paul McCartney. In der neu geschaffenen 'Top of the Pops'-Ruhmeshalle, nach dem Vorbild der US-Rock-Ruhmeshalle, wird der berühmte Sohn des Landes als erstes Mitglied aufgenommen.

Gleichzeitig erhält McCartney den ebenfalls neu geschaffenen Awards 'Top-of-the-Pop'. Bei der Show zur Verleihung am nächsten Freitag werden bekannte Stars wie Jennifer Lopez, Kylie Minogue und Atomic Kitten auftreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Pop, Paul McCartney
Quelle: www.BerlinOnline.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?