24.11.01 12:17 Uhr
 36
 

Österreich und der Alkohol

Obwohl in den letzten Jahren der Verbrauch von Alkohol pro Kopf zurückging, ist Alkoholismus die Suchtkrankheit Nr. 1. Die Folgen werden anscheinend akzeptiert und heruntergespielt.

Etwa 5% der Österreichischen Bevölkerung sind Alkoholiker und greifen öfter zur Flasche als medizinisch vertretbar ist. Die Betroffenen werden auch immer jünger: schon 5% der Zwölfjährigen konsumieren regelmäßig Alkoholika.

Nur 23% der Bevölkerung greifen nicht oder selten zur Flasche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: löwenzahn
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Österreich, Alkohol
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?