24.11.01 10:34 Uhr
 1.367
 

Neuer ALDI-PC im Test: Viele Mängel und schwacher Prozessor

Die Zeitschrift 'chip' hat den neuen PC vom Discounter ALDI getestet und kam zu einem enttäuschenden Ergebnis. Laut der Onlineausgabe war die Idee gut, die Umsetzung weist jedoch viele Mängel auf.

So ist zum Beispiel der als Superprozessor getarnte 1,8 GHz von Intel sehr schwach und lässt sich mit einem AMD Athlon in der Größenordnung um 1,4 Ghz vergleichen.

Auch die Software, wobei die Auswahl recht positiv ist, birgt Mängel in sich. So läuft sie teilweise noch nicht mal richtig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Prozess, Test, PC, Prozessor, Mangel, ALDI
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet