24.11.01 10:15 Uhr
 52
 

Westliche Soldaten nun doch in Kabul? - Augenzeugen bejahen dies

Wie nun durch die Medien berichtet wurde, scheint es so, dass doch schon westliche Soldaten, also aus den USA oder auch aus Großbritannien, in Kabul sind.

Ein Einwohner der Stadt sagte in einem Interview, dass er fast 40 westliche Soldaten in einem Haus gesehen hat. Diese Leute haben allerdings nur nachts das Haus verlassen.

Andere Anwohner in dieser Stadt sagten, dass sich ausländische Leute in der Stadt befinden, die wohl aus westlichen Ländern kommen. Sie haben auch gesagt, dass sie sich allerdings nicht oft sehen lassen. Eine Stellungnahme der USA gab es noch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Soldat, Auge, Kabul, Augenzeuge
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben
Kurz vor der Vereidigung erhält Donald Trump seine persönlichen Atom-Codes



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Negativzinsen für Sozialversicherungsrücklagen infolge der Zinspolitik der EZB
USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?