23.11.01 23:11 Uhr
 156
 

Besonderes Aroma - Kaffeebohnen wandern durch Darmtrakt

Das von Kaffeeliebhabern nahezu vergötterte, angeblich sehr erdig schmeckende Getränk Kopi Luwak ist äußerst rar und daher extrem teuer, da die Bohnen, um das Aroma zu erhalten zunächst durch den Darmtrakt der indonesischen Palmäffchen wandern müssen.

Experten sind sich nicht sicher, ob der außergewöhnliche Geschmack durch eine sehr wählerische Auslese oder die Verdauungssäfte der Affen hervorgerufen wird.

Weltweit werden jährlich lediglich 250 Kilo der schmackhaften Kaffeebohnen von Menschen verwertet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timjonas
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kaffee
Quelle: archiv.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?