23.11.01 19:30 Uhr
 40
 

Liberty: Preise für Kabel-TV werden nicht steigen

Die Preise für das Kabel-TV Programm werden nicht ansteigen. Dies berichtet ein Liberty-Sprecher heute. Damit widersprach der Sprecher den Gerüchten, dass sich die Preise sogar verdoppeln würden.

Der Kunde wird auch in Zukunft die gleichen Preise zahlen wie bisher, außer für Zusätzliche Angebote.

Der Kunde werden nicht gezwungen TV-Komplettpakete kaufen zu müssen, dieses sei schon bei Premiere World schief gelaufen. Der Kunde wird nur das bezahlen, was er auch haben will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TV, Preis, Kabel
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Ärzte warnen vor Trend: Frauen reinigen Vagina mit Gurken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?