23.11.01 16:59 Uhr
 95
 

Vater verhaftet: Vergewaltigte beide Töchter 236 mal

Zwei seiner Töchter, 19 und 14, soll der heute 47-Jährige vergewaltigt haben. Er wurde am Freitag, im Landgericht München II, zu einer fünf jährigen Freiheitsstrafe verurteilt.

Der Vater soll seine Töchter vergewaltigt haben, weil nach seiner Aussage die beiden aufgeklärt werden wollten.

Die Vergewaltigungen kamen dadurch an die Öffentlichkeit, dass die zwei Mädchen ihrer Tante davon erzählten. Die Mutter zeigte dann den Vater an.


WebReporter: Inci019
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Vater
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?