23.11.01 14:47 Uhr
 38
 

Neuer Justizskandal? Freigänger vergewaltigt Mädchen

Droht Deutschland schon wieder ein Justizskandal? In Eberswalde wurde jetzt ein 15-jähriges Mädchen von einem 27-jährigen verurteilten Vergewaltiger sexuell missbraucht.

Im September 2000 ist der Mann bereits wegen zwei Vergewaltigungen zu 3 Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. Die Strafe verbüsste er jedoch im offenen Vollzug. Nach Aussage seiner Gutachter bestand für den Mann eine gute Prognose.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Agent X
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Neuer, Mädchen, Justiz
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD und Erika Steinbach verbreiten Fake-Flüchtlingserlass
Sicherheitsbehörden versendeten seit Anfang 2017 bereits über 600.000 stille SMS
Angela Merkel gibt jungen YouTubern Live-Interviews



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?