23.11.01 14:30 Uhr
 18
 

Boca Juniors mit Finanzproblemen

Das Weltpokal-Spiel gegen den FC Bayern München wird - im Falle eines Sieges - eine gehörige Finanzspritze für den angeschlagenen argentinischen Club.

Hauptursache sind Misswirtschaft und eine starke Rezession in Argentinien. Um aus diesem Loch zumindest zeitweise wieder herauszukommen, müssen sie jährlich ihre besten Talente abgeben. Ein Teufelskreis beginnt.

Bestes Beispiel für die Finanznöte der Argentinier: Die Prämien für den Weltpokalsieg 2000 (gegen Real Madrid) gabs für die Spieler erst im Juni dieses Jahres - nachdem sie gestreikt hatten.


WebReporter: $chinge
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finanz, Junior, Finanzproblem
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?