23.11.01 13:24 Uhr
 84
 

Nissan X-Trail 2,2 DI im Test: formschön, preiswert & konkurrenzfähig

Vor ein paar Wochen kam ein neuer Kompakt-Geländewagen in den Handel - der Nissan X-Trail. Die Dieselvariante ist der X-Trail 2,2 DI. Fünf Personen finden in dem Fahrzeug mehr als genug Platz und auch die Anhängelast bis zu 2 t transportiert einiges.

Der X-Trail ist 4,51 m lang und der Radstand beträgt 2,62 m. Der Kofferraum ist über einen Meter lang und bietet Stauraum für 410 l. Klappt man die Rückbank um, finden dort auch zwei Fahrräder gut Platz bei dann 1,90 m Kofferraumlänge.

Der Dieselmotor mit 2,2 l Hubraum und 114 PS verfügt über genug Kraft um den 1,5 t schweren Geländewagen voranzutreiben. 165 km/h beträgt die Höchstgeschwindigkeit. Fährt man nur mit Frontantrieb, liegt der Verbrauch bei 7,4 l auf 100 km.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, sexy, Nissan
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?