23.11.01 13:24 Uhr
 84
 

Nissan X-Trail 2,2 DI im Test: formschön, preiswert & konkurrenzfähig

Vor ein paar Wochen kam ein neuer Kompakt-Geländewagen in den Handel - der Nissan X-Trail. Die Dieselvariante ist der X-Trail 2,2 DI. Fünf Personen finden in dem Fahrzeug mehr als genug Platz und auch die Anhängelast bis zu 2 t transportiert einiges.

Der X-Trail ist 4,51 m lang und der Radstand beträgt 2,62 m. Der Kofferraum ist über einen Meter lang und bietet Stauraum für 410 l. Klappt man die Rückbank um, finden dort auch zwei Fahrräder gut Platz bei dann 1,90 m Kofferraumlänge.

Der Dieselmotor mit 2,2 l Hubraum und 114 PS verfügt über genug Kraft um den 1,5 t schweren Geländewagen voranzutreiben. 165 km/h beträgt die Höchstgeschwindigkeit. Fährt man nur mit Frontantrieb, liegt der Verbrauch bei 7,4 l auf 100 km.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, sexy, Nissan
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer