23.11.01 12:35 Uhr
 116
 

Auch bei Vögeln kommt es auf die Größe des Penis an

Bei den Vögeln gibt es weltweit nur eine Art, wie man einen Orgasmus erlangen kann. Und genau wie beim Menschen spielt auch die Größe/Länge des Penis eine sehr wichtige Rolle.

Normalerweise brauche Vögel nur ca. zwei Sekunden für ihren Akt, dabei werden die Hinterteile aneinandergepresst und der Austausch von Körperflüssigkeiten findet statt.

Aber der namibische Büffelweber hat einen ca. zwei Zentimeter langen Penis unter seinem 'Kleid' versteckt, hier kann der Geschlechtsakt nun auch bis zu 20 Minuten dauern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Penis, Vogel, Größe
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Neues Gesetz sieht bezahlten Menstruationsurlaub für Frauen vor
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Arbeitsagentur zahlte auch Sprachkurse für Säuglinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?