23.11.01 13:06 Uhr
 30
 

Jodmangel kann zur Unfruchtbarkeit bei Frauen führen

Die menschlichen Schilddrüsen steuern eine große Zahl an Funktionen im Körper. Ein Mangel an Jod könnte somit zu einer Unterfunktion der Schilddrüsen führen, und damit würde dann gleichzeitig auch die Bildung von Hormonen in den Eierstöcken versagen.

Dies berichtete Professor P.Scriba, als Sprecher des 'Arbeitskreises Jodmangel'. Darum ist Jod sehr wichtig, vor allem für den weiblichen Körper.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Unfruchtbarkeit
Quelle: www.gesundheitspilot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?