23.11.01 08:34 Uhr
 12
 

Diebstähle aus Fahrradkorb: Drogenabhängiger gefasst

Nachdem es in Göttingen immer wieder zu Diebstählen aus Fahrradkörben gekommen ist, gelang es der Polizei jetzt einen der Täter zu fassen. Beute waren jedesmal Handtaschen und Einkaufstüten. Es lagen bereits 20 Anzeigen bei der Polizei vor.

Jetzt führten Zeugenhinweise zu dem 23-jährigen Arbeitslosen. Der Mann hat bereits neun Diebstähle und zwei Versuche gestanden. Auch zwei Raubüberfalle gehen auf das Konto des Mannes.

Nach seinen Angaben hatte er mit der Beute seine Drogensucht finanziert. Er war der Polizei wegen anderer Delikte bereits bekannt. Mehrere Verfahren wurden gegen den Mann eingeleitet.


WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Droge, Fahrrad, Abhängigkeit
Quelle: www.goettinger-tageblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuck Nazis": Unbekannte besprühen Autos der Essener Tafel
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?