23.11.01 08:22 Uhr
 162
 

Unbemanntes Hightechflugzeug soll bin Laden finden

Wie Verteidigungsminister Donald Rumsfeld jetzt bestätigte, will sich die USA mit einem unbemannten Hightechflugzeug auf die Suche nach Osman bin Laden machen.

Das Flugzeug hört auf den Namen „Global Hawk“. Es befindet sich zur Zeit eigentlich noch in der Testphase, aber es soll jetzt schon eingesetzt werden.

Auch werden mehrere AC-130 Bomber zum Einsatz kommen. Diese sollen dabei helfen die Flucht von Osman bin Laden zu verhindern. Stationiert sind diese in Usbekistan.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Laden, Hightech
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Wer wählte die AfD
Jürgen Trittin spricht von Kalkül: Christian Lindner wollte Kanzlerin "stürzen"
Berlin: Alexander Gauland im Bundestag bei Rede ausgebuht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?