23.11.01 08:14 Uhr
 132
 

Freisprecheinrichtung und Festeinbautelefon bei BMW nun von Motorola

Für die aktuellen Baureihe bietet BMW nun Freisprecheinrichtungen und Festeinbautelefon von Motorola an. Die Freisprecheinrichtung ist für das Motorola Handy V50 gedacht.


Bei dem Festeinbautelefon, handelt es sich um das Motorola Modell Apollo. Diese sind auf das Design von BMW abgestimmt und können auch als Nachrüstsatz bestellt werden.


Auch die Software der beiden Telefone ist eine spezielle für den Einsatz in BMW-Fahrzeugen.
Dadurch ist es möglich, dass im Cockpit-Display die Menüführung angezeigt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Motor, Motorola
Quelle: www.motor-presse-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politikerin: Kanzlerin trägt Mitschuld an Mord an Freiburger Studentin
Vorsätzlicher Bankrott? Ex-Drogeriechef Anton Schlecker muss auf die Anklagebank
Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?