23.11.01 07:55 Uhr
 25
 

Doppelmord an Taubstummen aufgeklärt: Polizei verhaftet Täter

Im Verlauf ihrer Ermittlungen konnte die Kripo Hannover jetzt den Doppelmord an einem taubstummen Paar aufklären. Johanna und Wilhelm Engelbrecht waren am 24. September tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Gestern wurde ein 47-Jähriger verhaftet.

Mit Hilfe einer DNA-Analyse konnte der Mann von der Polizei überführt werden. Er hat bereits gestanden die 73-Jährige und ihren Schwager(86) erdrosselt zu haben. Er wollte die alten Leute ausrauben. Als er von der Frau Geld forderte, weigerte sie sich.

Darauf hin wurde sie von Karl-Heinz W. mit einem Handtuch erdrosselt. Anschließend tötete er den Schwager der Frau im Nebenzimmer. Der Täter, selbst sprach- und hörbehindert, galt in der Nachbarschaft als freundlich und hilfsbereit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Haft, Täter, Doppelmord
Quelle: www.haz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Prozess in München: Mann stach auf Ex-Frau ein, um sie "unattraktiv zu machen"
USA: Oberster Gerichtshof bestätigt Trumps Einreiseverbot für Muslime teilweise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?