23.11.01 02:27 Uhr
 1.162
 

Erde wird nach kosmischer Zeit "bald" durch Zeerg-Galaxie zerstört

Astronomen berichten, dass die Erde mit der Zeerg-Galaxie zusammen stossen wird.
Kurioserweise soll in diesen kosmischen Zeitfenster auch noch die Andromeda-Milchstrasse mit uns zusammenprallen.

Dies soll in einigen Milliarden Jahren passieren, was nach kosmischer Zeitrechnung allerdings schon in kürze ist. Die Zeerg-Galaxie wurde erst vor wenigen Jahren entdeckt und man vermutet, dass sie ursprünglich um einiges Größer war.

Es wird daher angenommen, dass die Zeerg-Galaxie bereits durch unsere Milchstrasse beschädigt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MacBastian
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Zeit, Erde, Galaxie
Quelle: www.pm-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?