23.11.01 00:02 Uhr
 12
 

Den Bayerischen Theaterpreis mit 450.000 DM bekommt Fred Berndt

Wie das Bayerische Kunstministerium am Donnerstag bekannt gab, wird der diesjährige Bayerische Theaterpreis in der Sparte Oper an Fred Berndt vergeben. Diese Theater-Auszeichnung ist auch mit einem Preisgeld von 450.000 DM verbunden.

Fred Berndt wirkt am Opernhaus in Halle und er bekommt den Preis für seine Inszenierung des Stückes 'Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bayer, DM, Theater
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?